Dieter Buschmann Malermeister
GmbH & Co KG

Tapetenbeläge

Man unterteilt Tapetenbeläge in 5 Kategorien. Glasgewebe, Fototapete, Raufaser, Relieftapeten, Prägetapeten.

Glasgewebe: Ist in Betracht seiner gesundheitlichen Unbedenklichkeit der strapazierfähigste Tapetenbelag. Durch seine vielfältigen Muster und unendliche Farbtonauswahl , bietet der Belag viel Kreativen Spielraum.

Fototapete: Sind Papiertapeten mit einer großen Auswahl an  Motiven. Sie geben jedem Raum ganz neue Persönlichkeiten.

Raufaser: Ist die wohl der bekannteste und beliebteste Wandbelag. Durch seine natürlichen Inhaltsstoffe kann er bedenkenlos eingesetzt werden

Relieftapete: Die Reliefstruktur der Tapete ist leicht aufgeschäumt und kann in allen Farben und vielen Lasuren übergestrichen werden. Ermöglicht so eine große Vielzahl an kreativen Ideen die mühelos umgesetzt werden können

Prägetapeten: Sind Tapeten die meist mit einem Muster bedruckt wurden. Es gibt sie als Papier- oder Vliesrücken.


Designer Tapete
Designer Tapete
Designer Tapete


Designer Tapete
Designer Tapete


Designer Tapete
Designer Tapete
Designer Tapete